ROBERT JULIAT Dalis 862, Asym. LED

Artikel-Nummer: 28273, Hersteller: Robert Juliat

Ausgelegt als asymmetrische LED-Fußrampe verfügt der Robert Juliat Dalis 862 über zwei separat ansteuerbare Reflektorreihen, um das Nah- und Fernfeld getrennt zu beleuchten. Auf diese Weise sind unterschiedlichste kreative Einsatzbereiche möglich. Zusätzlich bietet der Dalis 862 eine extrem homogene Ausleuchtung, bei der die Farbtemperatur von Warmweiß (2.200K) bis Kaltweiß (6.500K) stufenlos anpassbar ist.

Dank seiner lüfterlosen Kühlung ist der Dalis 862 auch in sehr geräuschempfindlichen Bereichen einsetzbar. Aufgrund seiner extrem flachen Bauform kann er unauffällig auf Bühnen platziert werden und über die verstellbaren Füße in seinem Neigungswinkel um +/- 5° angepasst werden. Der integrierte Ethernet-DMX-Node erlaubt den Einsatz des Dalis als Wandler von RDM, Art-Net und sACN in DMX-Signale. Als Besonderheit bietet der Dalis 862 vier rote und blaue, separat steuerbare Positionslichter, die zum Beispiel Darstellern auf der Bühne die Orientierung erleichtern.

Als Besonderheit bietet der Dalis 862 vier rote und blaue, separat steuerbare Positionslichter, die zum Beispiel Darstellern auf der Bühne die Orientierung erleichtern.

  • Nah- und Fernfeldbeleuchtung dank zwei unabhängiger LED-Reihen
  • Integrierte LED-Positionslichter
  • Variable Farbtemperatur von 2.200 K bis 6.500 K
  • LED-Reihen in vier individuellen Gruppen steuerbar
  • Sehr flache und unauffällige Bauform
  • 8/16-Bit-LED-Ansteuerung
  • Lüfterlos
  • Flickerfrei
  • Abstrahlwinkel/Zoom: 90° vertikal
  • Farbtemperatur: 2.200 K - 6.500 K
  • Betriebsspannung/Versorgungsspannung: 95–265 VAC, 50/60 Hz
  • Leistung: 150 W
  • Leistungsfaktor (cos φ): 0,96
  • IP-Klassifizierung: IP20
  • Steckverbinder eingangsseitig: powerCON TRUE1, etherCON, XLR5
  • Steckverbinder ausgangsseitig: powerCON TRUE1, XLR5
  • Maße: 1005 mm x 155 mm  x 115 mm
  • Gewicht: 8 kg

Artikel anfragen