PIONEER DJM 900 Nexus

Artikel-Nummer: 17798, Hersteller: Pioneer

Pioneer DJM 900 Nexus

Mit dem DJM-900 hat der extrem beliebte Clubmixer DJM-800 jetzt einen würdigen Nachfolger, der mit noch mehr Perfektion aufwartet – die nächste Ebene der Kreativität für professionelle DJs. Eine hervorragende Computeranbindung, beeindruckende Effekte, leistungsstarke Funktionen und überragender Sound machen diesen Mixer zum Herzstück moderner professioneller DJ-Setups.
Der DJM-900 nexus verfügt über das vertraute Layout des DJM-800. Das Anschlussfeld wurde entsprechend neu angeordnet, um es besser und intuitiver zu gestalten.

Bessere Klangqualität als Mixer anderer Hersteller
Der DJM-900 nexus ist mit den gleichen hochwertigen Audio-Eingangs- und -Ausgangsschaltungen ausgestattet wie der DJM-2000. Mit der 4-Kanal-96-kHz/24-Bit-Soundkarte werden alle Audiosignale mit einem Signal/Rausch-Abstand von 120 dB übertragen, sodass eine präzisere Soundleistung erzielt wird als mit Mixern anderer Hersteller.

Plug-and-Play-Computeranbindung
Bei DJ-Software wie Ableton und TRAKTOR™ benötigen Sie für die MIDI-Steuerung nur eine einzige USB-Verbindung. Zudem wird die DVS-Steuerung dank der TRAKTOR™ Scratch-Zertifizierung zum Kinderspiel: Sie benötigen nur ein USB-Kabel, um TRAKTOR direkt am Mixer mit Timecode-CD und/oder Vinyl zu steuern, ganz ohne Box oder Timecode-Disc.

Makellose BEAT EFFECTS mit X-PAD und rekordbox™ Quantize
13 BEAT EFFECTS eröffnen neue kreative Möglichkeiten für jeden DJ-Style. Zu den neuen Effekten gehören Spiral, Slip Roll, Melodic und ein völlig überarbeiteter Reverb. Die bekannten BEAT-Tasten werden beim DJM-900 nexus durch das branchenweit erste X-PAD ergänzt, ein intuitives Touchpad, über das Effekte aktiviert werden, deren Timing sich mühelos ändern lässt. Mit der neuen Funktion rekordbox™ Quantize können der BPM und das Beat-Positioning auf Knopfdruck ganz einfach mit den Effekten gekoppelt werden, und zwar auch beim Ändern der Geschwindigkeit. Und über MIDI LFO lassen sich externe Effekte problemlos steuern.

rekordbox™ und PRO DJ LINK
Mit PRO DJ LINK kann zur Verwendung der rekordbox™ Software ein Laptop über ein einziges LAN-Kabel angeschlossen werden. Und jeder an den Mixer angeschlossene kompatible CDJ kann über eine einfache Verbindung auf rekordbox™ zugreifen. Zu den neuen PRO DJ LINK-Funktionen des DJM-900 nexus zählen NOW ON PLAY, rekordbox™ Quantize und CUE LINK, ein zusätzlicher Audiokanal, auf dem neue Tracks direkt aus rekordbox™ auf dem Kopfhörer vorgehört werden können.

Die neuen BEAT EFFECTS:

Reverb
DJs, die gerne mit rechenintensiven Reverbs arbeiten, gehen nicht mehr das Risiko ein, dass die Effektqualität aufgrund mangelnder Laptopleistung zu wünschen übrig lässt. Dank REVERB wird eine beeindruckende Studioqualität mit bis zu zweiminütiger Halldauer, exakter Raumgrößensteuerung und Eingangsfrequenzfilterung erzielt.

Spiral
Dieses Pitch-Echo mit Feedback-Looping sorgt auf Knopfdruck für psychedelische Breakdowns und Zwischenspiele.

Slip Roll
Dieses ultimative Beat-Mash-Tool für rhythmisches „Slicing and Dicing“ ist eine besonders beliebte Funktion des DJM-2000. Es können ständig neue Audioschnipsel gesampelt und geloopt werden, wobei die Loopdauer durch Streichen auf dem X-PAD variiert wird – immer perfekt im Beat.

Melodic
Dieser Nebenkanal-Pitching-Sampler ist ebenfalls vom DJM-2000 inspiriert. Durch Klopfen auf das X-PAD wird der ausgewählte Kanal gesampelt, und durch Drücken wird das Sample aus den Spitzen der zugrunde liegenden Musik getriggert. Anschließend kann die Länge des Samples durch Bewegen des Fingers angepasst werden, während die Tonhöhe mit den BEAT-Tasten geändert wird.

MIDI LFO
DJs, die gerne mit rechenintensiven Reverbs arbeiten, gehen nicht mehr das Risiko ein, dass die Effektqualität aufgrund mangelnder Laptopleistung zu wünschen übrig lässt. Dank REVERB wird eine beeindruckende Studioqualität mit bis zu zweiminütiger Halldauer, exakter Raumgrößensteuerung und Eingangsfrequenzfilterung erzielt.

Features:

  • prof. 4 Kanal DJ Club Mixer
  • Cross Fader-Zuweisung
  • Fader Curve-Einstellung
  • Fader Start
  • 3-Band-Equalizer (-26 dB bis +6 dB) und 3-Band-Isolator (-6 dB bis - unendlich dB)
  • helles 10 cm (3,94\\\") Punktmatrix-Display
  • Talk Over (-20 dB)
  • Peak Level Meter
  • Drehknopf für Master-Ausgang
  • SOUND COLOR FX sechs optimierte Effekte
  • Abmessungen (BxTxH): 331 x 409 x 108 mm
  • Gewicht: 7,1 kg

Artikel anfragen